Mini Warenkorb

  • Keine Artikel im Warenkorb.

Faultierbaby Strampler Unisex mit Kratzschutz (bis Gr. 80)

€39.90

Im Lager

Schlafen wie ein Faultierbaby: ohne Kratzspuren und kalte Füße

Wie das Faultierbaby schläft ein Neugeborenes in den ersten Wochen so richtig viel. Nun ja, solange es sich wohlfühlt. Manchmal drückt das Bäuchlein, da hilft Wärme und Liebe. Dann wieder wacht es auf, weil die scharfen Fingernägel das Gesicht wund gekratzt haben. Und in kühleren Nächte sind nicht selten eisige Füße schuld, weil die Söckchen sich wieder selbstständig gemacht haben.

Gar nicht so leicht nachts für alle Eventualitäten vorzusorgen, richtig?

Darum haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, einen babygerechten Schlafanzug zu entwickeln, der unserem Faultier-Thema würdig ist. Die passende Faultier-Unterwäsche gibt´s übrigens hier: Faultier Body.

Eltern, Kinderärzte und Hebammen halfen mit

An der Entwicklung unseres Faultierbaby Strampler waren richtig viele Menschen beteiligt. Einmal natürlich wir als Eltern von zwei kleinen Unruhegeistern. Dann gab es da Eltern aus unserem Kundenkreis, die unsere Muster über einen längeren Zeitraum testeten und mit uns verbesserten.

Auch befreundete Kinderärzte, die uns gerne unterstützen, weil sie wissen, wie gut unsere peruanische Pima Baumwolle zu empfindlicher Babyhaut ist, haben sich unsere Muster angesehen.

Last but not least, kam dann der kritische Blick von Hebammen, die Neugeborene tagtäglich begleiten und wissen, wo Babys Schwachstellen sind.

Kleidung für dein Neurodermitis Baby?

Neurodermitis ist zweifellos auf dem Vormarsch. Und wir wissen aus eigener Erfahrung, wie gemein die juckenden Ekzeme sind. Fiese Schlafräuber und böse Stimmungstöter tagsüber.

Kühlende, glatte Kleidung vermag es die irritierte Haut zu beruhigen und ihr die Chance zu geben, langsam abzuheilen. Pima Baumwolle kühlt richtig angenehm. Die extra langen Fasern lassen die Haut atmen und schützen zugleich vor äußeren Einflüssen. Der integrierte Kratzschutz sorgt im 1. Lebensjahr vor offenen Wunden und schenkt den besorgten Eltern entspanntere Nächte.

Kundin Daniela erzählt uns:

"Der Strampler hat uns allen jetzt schon die zweite Nacht mit unserem Neurodermitis Baby einen besseren Schlaf verschafft – endlich keine wegrutschenden Baumwollsöckchen mehr über den Händen!"

Wertvolle Tipps zum Thema Neurodermitis Baby findest du in unserem Ratgeber: Schlafräuber Neurodermitis - so schläft dein Baby besser.

Special About Faultierbaby Strampler

  • Umschlagbünden an Händen u. Füßen bis Gr. 80
  • Fertigung in einem renommierten Familienbetrieb in Peru
  • die wohl weichste Bio-Baumwolle auf dem Markt (Pima)
  • mitwachsendes Design (tragbar 3-6 weitere Monate)
  • Druckknöpfe an den Schulterpartien für eine perfekte Passform
  • Färbung und Druck nach strengen OEKO TEX Standards
  • anti-allergen, atmungsaktiv, temperaturausgleichend (empfohlen bei Neurodermitis)

Technische Details

  • 100% Baumwolle
  • zertifizierte Pima Bio-Baumwolle, kbA
  • Größen: 0-3 M, 4-7 M, 8-12 M, 12-18 M, 18-24 M
  • Farbe: celery (gelb-grün)/chocolate (dunkelbraun)
  • Faultier Print (ökologische Farben auf Wasserbasis)
  • nickelfreie Druckknöpfe
  • maschinenwaschbar bei 30-40° C

Was ist eigentlich so besonders an Pima Baumwolle?

Pima Baumwolle ist der Wahnsinn! An einem kleinen Marktstand in Lima, Peru, hielten wir im Jahr 2012 erstmals ein Kleidchen aus Pima Baumwolle in den Händen. Wir kauften Kleidung für unser erstes Baby, von dem wir noch nicht einmal wussten, wann es sich auf den Weg machen würde. Sofort stand für uns fest: mit diesem kuscheligen Stoff sollte es aufwachsen, komme was mag.

Wenige Monate später wagten wir uns mit unserer ersten Kollektion Babykleidung aus Pima Baumwolle an den Start; damals noch unter der Marke Mama Ocllo.

Aber was ist nun das Besondere an Pima Baumwolle? Schwer zu sagen. Du musst sie einfach einmal angefasst haben und du wirst wissen, was uns verzaubert hat ;)


Apropos, wir haben da noch ein paar Stoffmuster auf Lager. Gerne schicken wir dir eines gratis zu. Schreib dazu einfach an martina@chillnfeel.com.

Darf Pima Baumwolle in die Waschmaschine?

Logisch! Sonst wäre sie für Babykleidung nicht die beste Wahl. Zu heiß solltest du sie aber nicht waschen. 30-40 °C reichen vollkommen. Damit schonst du die Umwelt und die extra langen Baumwollfasern, die bei zu hohen Temperaturen gerne brechen. Auf den Trockner solltest du wenn möglich verzichten.

Und pass mal auf, was mit dem Faultierbaby Strampler durch die Wäsche geschieht! Schnell wirst du feststellen, dass der Stoff weder rau noch fusselig wird. Der Strampler wird weicher und immer noch weicher. Warum? Das bleibt wohl ein Geheimnis von Mutter Natur.

 

Größe: 18-24 (ohne Kratzschutz)

  • 8-12 M (mit Kratzschutz)
  • 18-24 (ohne Kratzschutz)
  • 12-18 M (ohne Kratzschutz)
  • 0-3 M (mit Kratzschutz)
Verkäufer: Chill n Feel Artikelnummer: B17-234
img

Bewertungen & Kommentare

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, mit denen Sie Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website effizienter gestalten können. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt erforderlich sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet verschiedene Arten von Cookies. Einige Cookies werden von Dritten platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Informieren Sie sich in unserer Datenschutzerklärung Erfahren Sie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten